Vivere l'Italia - Italien erLeben. Ein persönlicher Reiseführer

 

==> hier geht's zu den Reiseberichten

Reiseberichte

Hier könnte auch Ihr Reisebericht oder stehen oder Ihre Urlaubsfotos veröffentlicht werden!

Vivere l'Italia veröffentlicht nicht nur Berichte des Teams, sondern auch Ihren persönlichen Reisebericht. Dies kann auf zwei Weisen geschehen:
1) Sie haben auf Ihrer eigenen Seite einen Bericht veröffentlicht und möchten diesen verlinken. Schicken Sie uns den direkten Link, nach einer Prüfung des Berichtes werden wir den Link hier veröffentlichen. Im Gegenzug setzen Sie auf der selben Seite ein Gegenlink auf www.viverelitalia.de.
2) Sie haben keine eigene Seite, möchten aber gerne einen Bericht veröffentlichen. Lassen Sie uns diesen zukommen, nach einer redaktionellen Überprüfung (schließlich übernehmen wir die Verantwortung für Alles, was auf diesen Seiten veröffentlicht wird) und der entsprechenden layouterischen Bearbeitung veröffentlichen wir ihn auf diesen Seiten. Begleitende Fotos sind hilfreich, aber kein Muss.

Wie sollte Ihr Bericht aussehen?

Er sollte nicht zu lang(atmig) sein. 250 bis 750 Wörter reichen eigentlich aus, um einen Urlaub bzw. eine Reise so zu beschreiben, dass die Höhepunkte erzählt werden, ein paar Tipps gegeben werden und der Leser sich nicht langweilt. Das entspricht ungefähr 1,5 MSWord-Seiten, Schriftgröße 12.
Wir mögen Fakten, und vor allem Eindrücke - schließlich haben wir uns das "vivere", das "erLeben" ins Motto geschrieben. Vermeiden Sie trockene Aufzählungen ("erst haben wir das gesehen, dann dies und schließlich noch jenes. Danach sind wir...."), erzählen Sie einfach, was Ihnen wie gefallen hat und warum. Machen Sie den Leser neugierig. Ob Sie dabei chronologisch vorgehen oder nicht, bleibt Ihnen überlassen. Lassen Sie uns wissen, ob sich die Reise gelohnt hat, ob Sie den Ort, die Stadt, die Region wieder besuchen möchten und/oder weiterempfehlen können. Teilen Sie uns mit, wo Sie untergekommen sind, wie Sie angereist sind, wie der Service war. Was hat Ihnen missfallen?
Ganz wichtig ist natürlich, dass der Text tatsächlich von Ihnen stammt. Das Copyright bleibt natürlich bei Ihnen, Sie werden als Autor angegeben. Verdienen werden Sie nichts daran, außer eventuellem Lob von anderen Besuchern des Portals.

Fotos veröffentlichen

Letzteres Kriterium gilt natürlich auch für die Fotos, die Sie Vivere l'Italia für die Veröffentlichung zur Verfügung stellen: Es müssen Ihre eigenen sein! Auch hier bleibt natürlich das Copyright bei Ihnen, Sie werden als Fotograf genannt.
Bitte benennen Sie die Fotos, schicken Sie sie gezippt an uns und nennen Sie in der Email die wichtigsten Informationen: Name des Fotografen, Ort (nicht nur die Stadt, sondern - falls möglich und noch nachvollziehbar - auch die Adresse) und Datum der Aufnahme und natürlich den Namen des abgebildeten Objektes.

Das Team von Vivere l'Italia und all Jene, die von Ihren Berichten profitieren oder Ihre Fotos genießen, danken Ihnen für Ihre Mühe!

==> hier geht's zu den Reiseberichten

Italien - Aosta - Piemont - Lombardei - Ligurien - Emilia Romagna - Umbrien - Latium - Sizilien
Turin - Mailand - Genua - Discover Rome - Ewige Stadt Rom
Rom und Italien